Fallsucht oder auch Krampfleiden genannt, bezeichnet ein Krankheitsbild mit mindestens einem spontan auftretenden Krampfanfall, der nicht durch eine vorausgehende erkennbare Ursache (beispielsweise eine akute Entzündung, einen Stromschlag oder eine Vergiftung) hervorgerufen wurde. Ein solcher epileptischer Krampfanfall ist Folge anfallsartiger (paroxysmaler) synchroner Entladungen von Neuronengruppen im Gehirn, die zu plötzlichen unwillkürlichen stereotypen Verhaltens- oder Befindensstörungen führen.

Zur Versorgung bieten wir DAFOS, Fußorthesen, Orthesenschuhe, Therapiehelme, Unterschenkelorthesen, Lagerungssystem, Unterschenkelorthesen.

Aus dem Sanitätshaus können wir Feedlöffel anbieten. Das sind Löffel, bei denen der Griff über eine Griffverdickung und über eine integrierte Handschlaufe verfügt.

Rehahilfsmittel wie Autositze, Badeliegen, Kopfschutzhelme, Kraftknoten, Buggies, Schlupfsäcke, Gehwägen, Stehständer, Pflegebetten stehen ebenfalls zur Verfügung.

Glossar-Übersicht

       Innovativ durch Forschung 2018/2019

Finde uns auf Facebook

Neue HMV-Nummern

Der Kindergehwagen Walkabout hat jetzt die Hilfsmittelnummer.

HMV Nr. 10.46.02.3032

Wir verarbeiten und speichern Daten gemäß DSGVO. Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden.